„can you take photo with me?“

 

Gestern aufm Weg vom Golden Mountain nach unten, der im uebrigen garnicht sooo hoch ist (maximal halbe Veitsburg, schaetz ich.. aber doch ganz beachtlich wenn man ueberlegt dass der aufgeschuettet wurde und nicht immer da war), hab ich mich kurz vor den letzten Stufen auf n Gelaender gesetzt und den netten Wasserfall angekuggt… Als n kleines Thaimaedel um die 13 in Schuluniform ganz schuechtern daher kam und kleinlaut gefragt hat „can yout take photo with me?“ habe ich eiiiigentlich vermutet, dass ich die mit ihrer Freundin fotografieren soll… Mal eben garnicht =D Kaum hab ich ja gesagt, war ich der absolut gefragteste Farang am GoldenMountain. Die komplette Schulklasse wollt sich mit mir fotografieren lassen =O erst zwei, dann zwei andere, dann nochmal fuenf und dann noch die fotografin und und und…. Ich weiss bis heute nicht, was an mir da so spannend war, aber lustig wars auf jeden fall =)
Achja, die Aussicht ist den Weg hoch durchaus wert ;-)
3877_original

Etwas spaeter gab mir n eigentlich netter Thai, ausnahmsweise kein Tuktukfahrer, in nem Park den Tipp mir Doch mal den „chinese Buddha“ in Wat Traimit anzukuggen, der waere ja so toll. gesagt, getan. Leider wird der Buddha gerade renoviert, gesehen hab ich daher garnix, ausser das Haeuschen aussenrum. DAS allerdings war schon superschick…
3131_original

Von da aus gab mir dann n Buddha-Renovations-Bauarbeiter, dessen frau in Magdeburg verheiratet ist und der drei Kinder hat und gern nen anderen Job haette und eigentlich ganz gern mal nach Europa reisen wuerde (aber das alles nur am Rande, war n langes lustiges Gespraech=)), den Tipp mit der U-Bahn von der Hua Laphong Railwaystation zum Chatachuck Weekend Market zu fahren. Die U-Bahn ist zwar mehr n Kuehlschrank als ne U-Bahn (was langaermliges waere wirklich nicht schlecht gewesen), aber dafuer stressfrei und kommt garantiert am Chatachuk/Park an.
Der Markt an sich ist der abslute Wahnsinn. Es geht von kiloweise T/Shirts ueber die schoensten gemaelde die ich je gesehen hab (ganz ernsthaft…) ueber Moebel und Statuen bis hin zu Haustierbekleidung und Kinderspielzeug… EInfach nur irre, und echt den U-Bahn-Kuehlscharnk wert =) Nur auf die Idee, nach dem markt noch eben in den angrenzenden Park zu gehen kam nicht nur ich… kann man machen, sollte sich aber bewusst sein dass man nicht gaaaanz so allein ist ;)
3547_original
3608_original

Achja, ich hab gestern abend Nudelsuppe mit Staebchen gegessen =D bin richtig stolz auf mich =)
das wars mal fuers erste… geh jetzt Zugfahren, ab auf die Insel. Kann es eigentlich sein, dass am 10ten Vollmond ist?? Womoeglich lande ich ungewollt doch noch dort… =D

to see a path or map at this place, JavaScript needs to be enabled.
Wie hat Dir dieser Eintrag gefallen?
Die Daten zu diesem Eintrag: