eine Zugfahrt, die ist lustig …

 

 

irgendwo im thailändischen nirgendwo...

irgendwo im thailändischen nirgendwo…

Zug fahren in Richtung Kambodscha ist toll. 48Baht, dritte Klasse und ne schoene Aussicht, was will man mehr?

An der Endhaltestelle bin ich NICHT auf die Taxi- und Tukuk Angebote fuer 40Baht hereingefallen, und siehe da: n paar Meter dahinter gibts n PublicBus fuer 15Baht bis an die Grenze. An der Grenze bin ich auch nicht auf die komsichen „VisaBerater“ irgendwelcher Reiseagenturen hereingefallen. Echt ist einfach nur das, was es im ÏmmigrationOffice“ gibt. Alles andere ist Fake =) Das VisaOnArrival war mit 25USD ok, doof nur dass ich den VisaBeamten mit 2 USD davon ueberzeugen musste, dass es nicht dringend ein Bild auf dem Visaantrag braucht.

13636_originalIn Kambodscha selbst bin ich glaube ich ein wenig auf die Nase gefallen. Habe mich ner lustigen truppe us nem Israeli, nem Russen, nem Englaender, nem Polen und nem Iren angeschlossen, die mit dem Bus angereist sind. mein Ticket von der Grenze nach Siem Reap hat erstaunliche 10 USD gekostet. Noch mehr auf die Nase gefallen bin ich als ich den anderen uebermuedet wie ich gerade bin hinterhergetrottet bin. Die haben mich zusammen mit dem Russen in ein Doppelzimmer mit AirCondition und HotWater eingecheckt. Ich hab noch nichtmal ne Ahnung, wo ich gerade in dieser Stadt bin. Eeeeeeindeutig geschlafen.

Naja, morgen frueh zieh ich um… ;)

to see a path or map at this place, JavaScript needs to be enabled.
Wie hat Dir dieser Eintrag gefallen?
Die Daten zu diesem Eintrag: