okok, wenn man sich erstmal daran gewoehnt hat…

 

… und vorallem einen Grossteil der Jungs am Strassenrand als Feind akzeptiert hat, ist es gar nicht mal ganz so unertraeglich. Nur noch schrecklich, aber nicht unertraeglich.
Man findet sogar manchmal jemand, der wirklich angenehm mit einem reden kann. Jemand, der zwar auch mit dem Stapel Buecher unterm Arm auf Verkaufstour ist, aber akzeptiert dass man keines kaufen will, langeweile hat und einfach Unterhaltung sucht. Ist mir tatsaechlich schon zwei mal passiert.

OLYMPUS DIGITAL CAMERAEin wenig positiv ins Gewicht fallen die echt schoenen Tempel, und die relaitv ruhige Anlage drum herum. Absolut touristisch, mit grossem Parkplatz fuer die klimatisierten Reisebusse und regelmaessig bewaesserten Rasenflaechen. Also eigentlich schrecklich. Aber heute ist schrecklich genau das richtige, denn diese Art von schrecklich ist unindisch und unstressig.

Kostet aber auch sensationelle 250Rupees, um rein zu duerfen. 250Rupees… das ist einmal im GuestHouse schafen, 2 Liter Mineralwasser, 2x Chai in nem TeaStall und ein Abendessen, wenn man es drauf anlegt. Oder ein verdammt schoenes Hotelzimmer mit Balkon und grossem Badezimmer. Jedenfalls kostets fuer Inder nur sage und schreibe: 10Rupees. Ja, -zehn- Rupees.

OLYMPUS DIGITAL CAMERANunja, „incredible india“ ist nicht umsonst der offizielle Werbeslogan der Tourismusbehoerde. http://dict.cc spuckt fuer „incredible“ allerhand spannende Uebersetzungsvorschlaege aus. „unerhoert“, „bodenlos“ und vorallem „hanebuechen“ sind meine Liebelings-Vorschlaege =)

Apropos incredible… ich habe einen Entschluss gefasst. Ich komme hier weg, und zwar ziemlich schnell. Morgen frueh sollte ich in Delhi sein. Ich werde todmuede sein, vermutlich ziemlich gereizt und mir wird einiges weh tun. Aber ich bin nicht mehr hier. Pro und kontra sollte sich quasi fast aufwiegen, und ich fuer schmale 145Rupees schnellstens am Ziel sein.
Richtig geraten, ich fahre in der „Entschuldigung, ist das Eck dort in der Gepaeckablage noch frei, oder schlaefst Du da?“-Holzklasse. Sind ja nur 13 Stunden =)

to see a path or map at this place, JavaScript needs to be enabled.
Wie hat Dir dieser Eintrag gefallen?
Die Daten zu diesem Eintrag: