2009 - Südostasien

- mein komplettes Reisetagebuch -

die Reiseroute

Strecke: 4832 km registriert, 12217 km gesamt

Reisezeit: 259 h auf der Straße

Wegpunkte: 14455 Stück

Einleitung:

Mein „Erstlingswerk“: Man nehme einen unerfahrenen Standard-Typen, einen Rucksack mit reichlich Gerümpel und schicke ihn los nach Südostasien mit der Idee einen Blog zu starten, um nicht jeden einzelnen Tag seines Urlaubs an all die Leute daheim schreiben zu müssen dass alles gut ist. So ein Blog ist schon eine feine Sache: „schau da nach, wenn Du wissen willst wie es mir geht…“ habe ich fleißig einen Link verteilt und mir somit zu Ruhe verholfen.
Von diesen kurzen „Status-Updates“ halte ich heute nicht mehr sooo sonderlich viel. Ich neige schon dazu, mehr Geschichten in meine neueren Werke zu verfrachten: Dinge, an die ich mich auch gerne selbst erinnern möchte, Erzählungen die Unterhaltungswert bieten, Begegnungen die mehr dem Zufall als Planung entsprechen, Fotos mit etwas anderen Blickwinkeln als die übliche Touristenfotografie… einmalige Erlebnisse eben, die es eben wert sind niedergeschrieben zu werden.
Solche Geschichten, die eine Reise weit über „mir geht es gut. das Wetter ist schön. Das Essen ist lecker!“ beschreiben, sind nicht unbedingt in diesem Bereich zu finden… gebe ich ja zu. Es ist aber dennoch ein wichtiger Bestandteil dieses Blogs, also wird er auch bleiben, fertig aus. =)

Inhalt:
 einer der meistgelesenen Einträge